Themenwelten
Anzeige
Zutaten für 6 Portionen: • 1 kg Spargel • 125 g Rucola • 120 ml (Raps)Öl • 20 ml weißer Balsamicoessig • 10 ml Zitronensaft • 50 g Bärlauch • 50 g Petersilie • 40 g geröstete Pinienkerne • Salz & Pfeffer • 10 ml (Akazien)Honig • 20 g Parmesan
Damit das auf den eigenen Garten zutrifft, gibt es viel zu tun. Die ersten Sonnenstrahlen im Frühling machen Lust, die Arbeiten draußen zu erledigen. Dazu gehört erst einmal den Bestand zu pflegen, Stauden müssen zum Beispiel zurückgeschnitten werden. Dann erst kann geplant werden, was später den Garten bunt macht. Wichtig für eine Wohlfühloase zu Hause sind aber nicht nur die Pflanzen, sondern auch alles drumherum. Wege, Terassenboden, Zäune - das Gesamtkonzept des Außenbereichs eben. Experten vor Ort helfen bei der Gestaltung.
In der Osterzeit bieten sich kulinarisch viele Gerichte und frische Zutaten an, die der Frühling zu bieten hat. Was der Karfreitag in den verschiedenen Allgäuer Lokalen bereit hält, gibt für viele Menschen die Tradition vor: Fisch und vegetarische Gerichte. Wie wäre es zum Beispiel mit gebeiztem Saibling auf lauwarmem Spargel, Kresse und Kartoffeln? 
Einfach die nachstenenden zwei Seiten aufmerksam studieren und die Zahlen in den Bildern den Buchstaben in den dazugehörigen Anzeigen zuordnen. Diese in den untenstehenden Coupon eintragen und an das Allgäuer Anzeigeblatt schicken. Mit ein bisschen Glück landet ein attraktiver Preis oder Gutschein im eigenen Osternest. Es erwarten Sie attraktive Preise im Gesamtwert von ca. 1560 Euro. Viel Glück. ...und viele weitere attraktive Gutscheine der Oberallgäuer Firmen:
Etwa jeder dritte Erwachsene hat häufig Rückenschmerzen – somit ist ein Großteil der Menschen betroffen. Deshalb wird am Tag der Rückengesundheit über mögliche Risken, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten aufgeklärt.
Die Kommunikation mit unseren Mitmenschen ist die Basis unseres sozialen Alltags. Doch was, wenn das Sprechen oder Verstehen schwerfällt? Dann kommen Logopäden zum Einsatz.
Die Vielfalt der heimischen Gastronomie erleben bedeutet zum einen, die Wertigkeit der ausgesuchten Lebensmittel zu schätzen und zum anderen, die Kunst der Köche zu erfahren. Mit großer Sorgfalt werden die Produkte bearbeitet und verführerisch angerichtet. Nicht zuletzt spielt auch das räumliche Umfeld eine große Rolle für das individuelle Wohlbefinden. Sei es rustikal, traditionell oder modern, leger - die Sinnlichkeit des Gastraumes trägt entscheidend dazu bei.
Die Fastenzeit steht an - für viele Menschen eine willkommene Gelegenheit, auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten. Immer beliebter wird das Fasten auf Fleisch und Tierprodukte. Doch was bedeutet es eigentlich, sich vegetarisch bzw. vegan zu ernähren und worauf muss dabei geachtet werden?